Gyde Callesen

Kampfkunst

Mein Weg mit den Kampfkünsten

Vita

Jahrgang 1975, geboren und aufgewachsen in Flensburg
Taijiquan-Lehrerin
Taekwondo-Trainerin (Kyosa) - 2.Dan
Dharma-Name: Shin Mi Bo Sal

1979 - 1999 Ausbildung in Klassischem Ballett in Flensburg, Aachen und Hannover (Klassischer Tanz, Steptanz, Modern Dance, Showtanz)
1989 - 1993 Mitglied eines Tanzensembles in Flensburg, regelmäßige Auftritte
1994-2000 Studium der Literatur- und Sprachwissenschaft, Philosophie, Biologie und Pädagogik (M.A.)
1999 - 2002 Ausbildung in freiem künstlerischen Tanz (Improvisation und Performance)
seit 2000 Arbeit als freie Schriftstellerin und Dozentin, seit 2007 eigene Schreibschule
2003 Beginn mit der Taijiquan-Praxis
seit 2005 Seminarleiterin am Frauen-Notruf Hannover (Schreiben als Ressource in der Traumatherapie)
2007 - 2009 Ausbildung zur Shiatsu-Praktikerin und Prüfung
seit 2009 Kampfkunst-Schülerin von Bomsa nim Sven Angersbach (7. Dan) an der Mudo - Schule Hannover:
Unterricht im Taijiquan (Klass. Yang-Stil, bis 2012), Qigong (Daoyin Yangsheng Gong),
Taekwondo (WTF – Kukkiwon)
2009-2012 Ausbildung zur Taijiquan-Lehrerin (klassischer Yang-Stil) an der Mudo-Schule Hannover
seit 2010 Assistenz bei Projektwochen (Taijiquan für GrundschülerInnen)
Leitung von Fachfortbildungen für PsychotherapeutInnen der der Methode LEAF (Schreiben als Ressource in der Traumatherapie)
2011 Taijiquan-Vorführung beim chinesischen Frühlingsfest in Hannover
mit Bomsa nim Sven Angersbach
seit 2011 aktive Turnierteilnehmerin im Taekwondo, diverse Erst- und Zweitplatzierungen
2012 Coach-Lizenz-Prüfung (Taekwondo -WTF-C)
Punktrichter-Lizenz-Prüfung (Taekwondo - WTF-C)
Qigong-Vorführung mit Bomsa nim Sven Angersbach zum Jubiläum des Teehauses EMMA
Lehrer-Prüfung im Taijiquan
seit 2012 Leitung eigener Taijiquan-Kurse - spezielle Angebote für traumatisierte Frauen
2013 Zufluchtnahme zum Buddhismus (Sozialer Buddhismus)
Prüfung zum 1. Dan im Taekwondo (Schwarzgürtel)
2014 Leitung von Taekwondo-Kursen für Mädchen an Schulen im Rahmen von Gewaltprävention
(Selbstbehauptung und Selbstverteidigung)
ab Oktober: Ausbildung in atemzentrierter Psychotherapie am Ateminstitut Randolph und Regina Pleske
Prüfung zum 2. Dan im Taekwondo (Schwarzgürtel)
seit 2015 Mitarbeit in der Praxis PhysiMentaList, Hannover
2016 Reise nach Hawaii, Meditationspraxis im buddhistischen Kloster, Schülerschaft der Dharma- und Energiemeisterin Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim, Erhalt eines Dharma-Namens
  Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie
ab 2017 Fortbildung im Sun-Stil des Taijiquans bei Hugo Cardenas