Gyde Callesen

Kampfkunst

 

„Das Leben ist kein Problem,
das es zu lösen,
sondern eine Wirklichkeit,
die es zu erfahren gilt.“

Buddha

 

Projekte und Gruppen in Hannover

Ressourcen für das Leben - 5-Elemente-Reise (Wochenendseminar)

Ressourcen für das Leben - 5-Elemente-Reise

Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser – die 5-Elemente-Lehre entstammt der chinesischen Philosophie des Daoismus und beschreibt mit den fünf Wandlungsphasen den Lebenszyklus von Werden, Sein und Vergehen. Den fünf Elementen werden jeweils z.B. bestimmte Jahreszeiten, Farben, Emotionen und Lebensthemen zugeordnet.

Die Fünf-Elemente-Reise ist eine Reise in fünf innere Räume. Diese Räume zu erfahren, kann eine wertvolle innere Ressource werden. Wir erfahren die fünf Elemente im geschützten Rahmen der Gruppe mit allen Sinnen – über das Wort, den Körper, mit Farben, in Musik, in der Bewegung und in der Stille.

2017 (genauer Termin wird noch bekannt gegeben)
Sa/So jeweils 10-16 Uhr
Kosten: 180€, erm. 160€ 

*Leitung: Gyde Callesen - lernte die 5-Elemente-Lehre im Rahmen ihrer Shiatsu-Ausbildung kennen - ist seit 2009 ausgebildete Shiatsu-Praktikerin, außerdem Taijiquan-Lehrerin, Taekwondo-Trainerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie - arbeitet darüber hinaus seit 15 Jahren als Dozentin für Literarisches Schreiben und Schriftstellerin. Studium der Literatur- und Sprachwissenschaft, Philosophie, Biologie und Pädagogik. Derzeit Ausbildung in atemzentrierter Psychotherapie.

Taijiquan für Frauen - Dem eigenen Körper achtsam begegnen

... die eigene Mitte entdecken...
... Schritte gehen....
... Entspannung erfahren....
... stabil werden....
... sich erden....
... gute Grenzen finden....
... gemeinsam mit anderen sich wohlfühlen...
... ankommen....

Taijiquan ist eine alte Bewegungsform aus China, die für jede Frau erlernbar ist, unabhängig vom Alter. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
Vermittelt werden die Grundlagen des klassischen Yang-Stils, wozu neben den Vorübungen wie das ‚Seegras in der Woge’ und den sechs Qigong-Bildern auch eine Form gehört, die aus einzelnen Bewegungsbildern besteht.
In seiner Langsamkeit und Schönheit kann das Taijiquan eine tiefe Ressource im Alltag für Sie sein. Taijiquan wirkt erdend, zentrierend und entspannend.

montags, jeweils 20.00-21.00 Uhr
Einstieg jederzeit möglich

Einstieg als 8-Wochen-Kurs, danach als fortlaufender Kurs
Kosten: 80 € (8-Wochen-Kurs), 40 €/Monat als fortlaufender Kurs
Anmeldung: lebensraum@gydecallesen.de / 0511-9794484
Ort: Kollenrodtstraße 10a, Hinterhof, Hannover-Oststadt

Dieser Kurs ist für Frauen mit traumatischem Hintergrund geeignet.

 Leitung:  Gyde Callesen, Taijiquan-Lehrerin, Taekwondo-Trainerin / Kyosa (2. Dan)
• Ausbildung im Taijiquan, Qigong und Taekwondo an der Mudo-Schule, Hannover
• ausgebildete Shiatsu-Praktikerin
• Leitung von Schreibseminaren für traumatisierte Frauen seit 2005
• Entwicklung der Methode LEAF© (Schreiben als Ressource in der Traumatherapie) und   
Leitung von Fortbildungen für PsychotherapeutInnen darin seit 2010

Selbstbehauptung für Mädchen

Schulprojekt für Mädchen der 8.-10. Klasse einer Förderschule ab März 2014

Entschlossenheit, Schnelligkeit und Respekt – dies lernt man durch das Üben des Taekwondo. Taekwondo ist eine koreanische Kampfkunst, die sich durch schnelle Fuß- und Beintechniken auszeichnet. Im Taekwondo gibt es einen klaren Rahmen, in den sich jede/r einordnen muss und in dem jede/r zugleich die eigenen Grenzen erfahren kann.
Wie auch in den anderen asiatischen Kampfkünsten wird im Taekwondo die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit gefördert und das Selbstbewusstsein gestärkt. Der klare Aufbau der Stunden gibt den SchülerInnen Struktur, und aggressive Impulse werden in eine konstruktive Bahn gelenkt.

Kampfkunst-Schnuppertage


Sie sind LehrerIn und suchen für Ihre SchülerInnen ein besondere Möglichkeit, einen oder mehrere Tage gemeinsam zu gestalten und dabei die eigenen Grenzen zu entdecken?

Sie suchen einen besonderen Event für Ihren Teamausflug?

Sie wollen verschiedene asiatische Kampfkünste einmal kennenlernen und ausprobieren?

Dann buchen Sie einen Kampfkunst-Schnuppertag unter: lebensraum@gydecallesen.de

Weitere Projekte...

... wie das sozial-künstlerische Projekt 'Die Stimme der Angst' für Menschen
mit Angst- und Panikstörungen in Hannover ab September 2015...

...wie Schreibwerkstätten für traumatisierte Frauen am Frauen-Notruf Hannover...

finden Sie unter:

http://www.lebensraum-callesen.de/kaleidoskop/projekte.php

http://www.gydecallesen.de/literatur/schreibseminare/frauen-notruf.php

http://www.lebensraum-callesen.de/shiatsu/gruppen.php

www.die-stimme-der-angst.jimdo.com